Reunion-Urlaub.com

Reunion-Urlaub

Kundenstimmen vor 2018

Liebe Brigitte, vielen, vielen Dank für die Vermittlung der tollen Unterkünfte (Le Saint Alexandre, Cabane du Raideur, Cases Couleurs). So konnten wir einen entspannten  und wunderschönen Urlaub auf Reunion verbringen. Alles hat perfekt funktioniert und die Vermieter waren allesamt super nett und hilfsbereit. Wir wünschen noch eine schöne Weihnachtszeit und liebe Grüße von Olaf und Silke

Liebe Brigitte, Sie haben mit Ihrer Unterstützung bei der Auswahl und Buchung unserer Unterkünfte auf Reunion entscheidend zum Gelingen unserer dortigen Aufenthaltes beigetragen. Dafür möchten wir Ihnen nun, nachdem alles Geschichte ist, nochmals herzlich danken. Wir hatten mit der Lodge Palmae, LaDiLaFe und Les Mimosas reizende Gastgeber, die uns gut umsorgt und beraten haben. Jede Unterkunft hatte etwas Besonderes. In der Lodge Palmae ist es die Anlage selbst, in der man sich einfach nur wohlfühlen kann. Im LaDiLaFe gab es ein tolles Begrüßungsessen in einer interessanten Runde mit anderen Gästen und David. Mit Michel und Majo hatten wir 2 sehr schöne Abende bei gutem Essen und Gesprächen.
Wir hätten auf die Anschlusswoche Mauritius verzichten und eine weitere auf Reunion bleiben sollen... Am schlimmsten beim Heimkommen waren die sehr ungemütliche, nasskalte Witterung bei Temperaturen kurz über Null, die trübe Dunkelheit UND das ganze Weihnachtsgedöns, das uns überall entgegenschlug :-(( Wir wünschen Ihnen weiterhin erfolgreiche Vermittlungsarbeit auf dieser schönen Insel, alles Gute für Sie und viele Grüße - Uta&Andreas B.

Liebe Brigitte, letzte Nacht sind wir gut wieder zu Hause angekommen. Ich möchte mich - auch im Namen meines Mannes - für die hervorragende Organisation und die tolle Auswahl der Unterkünfte bedanken! Alles hat bestens geklappt. Und jede Unterkunft war etwas ganz besonderes: die unvergleichlich schöne Longani's Lodge in L'Abondance (Jaqueline war uns eine große Hilfe!), das hübsche Apartement in der Gite des Cormorans in Manapany-les Bains (der Blick und der Pool - ein Genuß!), und schließlich die schicke Villa des Cannes in St. Marie - so ruhig und doch so zentral! Die Wegbeschreibungen waren perfekt. Wir haben alles auf Anhieb gefunden. Auch die Autovermietung Au bas Prix hat gut funktioniert.Herzlichen Dank und wir werden Sie gerne und mit großer Überzeugung weiter empfehlen!
Mit freundlichen Grüßen Sylvia B., Stuttgart

Liebe Brigitte, wir wollten unsere Unterkünfte noch im Einzelnen bewerten und für andere empfehlen.
Cote Lagon - Wunderschöne Unterkunft mit viel Charme. Die Lage ist einfach traumhaft und die Gastgeber sind von großer Herzlichkeit. Das Frühstück mit frischem Spiegelei ist der perfekte Start in den Tag. Und wenn man mal vor dem Frühstück los muss, gibts ein Lunchpacket.  Danke für die schöne Zeit.
Cabane du Raideur - Einfacher aber schöner Bungalow. Für 6 Leute wird es zu eng. Aber zwei bis vier passt gut. Es war der perfekte Ausgangspunkt für unsere Wanderungen in Cilaos. Auch dass wir ein Frühstück nachbuchen konnten war klasse. Die Vermieter sind absolut absolut freundlich und hilfsbereit. Sie haben uns super geholfen, als unsere Autobatterie leer war und wir zum Piton des Neiges aufbrechen wollten. Und das angeheizte Jacuzzi nach der Rückkehr ließ alle Anstrengungen vergessen.  Vielen Dank nochmals dafür.
LaDiLaFe Wunderschön gelegene Unterkunft mit schönem Ausblick. Man fühlt sich sehr wohl in dem wunderbar eingerichtetem Haus und Garten. Dazu trägt auch die unaufdringliche Freundlichkeit der Gastgeber bei, die stets um unser Wohl bemüht waren. Es war die perfekte Unterkunft am Ende unseres Urlaubs.
Gite des Agrumes - Madame Begue hat ein kleines Gartenparadies geschaffen und die Bungalows sind sehr schön eingerichtet und geräumig. Sie selbst ist absolut um das Wohlbefinden ihre Gäste bemüht. Sehr angenehm fanden wir die Möglichkeit, sich abends zum Essen anmelden zu können, da man nicht erst nach Hell-Bourg fahren musste. Die Küche von Madame Begue ist sehr lecker und man staunt, was man alles aus Chuochou machen kann. Die Unterkunft ist auch ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, da Madame Begue einen Sandwich Service für kleines Geld anbietet. Für uns war es eine perfekte Unterkunft im Cirque Salazie.
Les Mimosas
- Es ist ein Paradies und wir sind froh, dass wir nicht nur eine, sondern zwei Nächte da waren. Nicht nur das ganze Anwesen und unser Häuschen, nein auch Majo und Michel waren einfach einzigartig. Sie strahlen eine solche ruhige Freundlichkeit aus, dass man sich sofort bei ihnen wohlfühlt. Wir haben das köstliche Abendessen mit ihnen genossen und uns wunderbar auf englisch unterhalten. Schade, dass die zwei Tage so schnell vorbei waren. Wir werden uns immer wieder gern daran erinnern.
Liebe Grüße Renato und Annette

Liebe Brigitte, leider sind die drei Wochen auf dieser wunderschönen Insel rum und wir sitzen gerade schon am Flughafen. La Reunion hat wirklich für jeden was (außer vielleicht für die,  die ihren Urlaub mit shoppen verbringen möchten). Wir waren wandern,  haben tolle Aussichten genossen, Museen angeschaut und am Strand entspannt.  Vielen Dank auch für die Hilfe bei unserem Malheur mit dem Außenspiegel.  Dank Ihres Beistandes  und Übersetzungshilfe ging das alles problemlos von Statten.  Die Jungs des von Ihnen empfohlenen Autoverleihs (Au Bas Prix) haben das Auto zur Reparatur abgeholt und wieder gebracht.  in der Zwischenzeit hatten wir einen Leihwagen. Die Unterkünfte waren allesamt gut ausgewählt.
Im Einzelnen:
Gite des Agrumes:
Sehr freundlicher Empfang,  die einzelnen Häuschen, in denen man ohne weitere Fremde wohnt,  sind geräumig, sauber und haben ein tolles Bad. Toll ist auch die Möglichkeit,  dort Abend zu essen.  Es gab immer was Frisches aus dem eigenen Garten in einem Drei -Gänge-Menue. Es entspannen sich nette Tischgespräche in deutscher,  englischer und französischer Sprache.
Cote Lagon:
An Nettigkeit, Freundlichkeit und Herzlichkeit nicht  zu übertreffen!
Wir haben uns bei Veronique und Jarnö super wohl gefühlt.  Diese beiden haben das Gastgeber-Gen. Zusätzlich besticht natürlich auch die Lage am Strand. Nicht zu vergessen der Blick auf's Meer von der Frühstücksterasse aus! Das Frühstück mit selber gebackenem Kuchen und selbst hergestellten Marmeladen ist eine Wucht. 
Maison du Raideur:
Nach Cote Lagon konnte es leider nicht besser werden.... die Gastgeber sind aber auch hier nett und sehr bemüht.   Die Lage ist toll,  man sieht vom Garten aus den Piton des Neiges und man kann vom Haus aus wandern,  ohne noch extra ins Auto steigen zu müssen. 
Liebe Grüße und eventuell bis bald - Thomas und Heidrun

Hallo Brigitte! Diese Insel ist wirklich der Hammer und ohne eure Seite wären wir nie hierher gekommen.
Die Unterkünfte sind einfach nur der Hammer.
Gite de Agrumes  war eindeutig zu kurz , um die Gegend kennenzulernen.
Le Alexandre, als nächstes Ziel, einfach nur super. Roland ist ein ganz toller Mensch und wir haben uns sehr, sehr wohl gefühlt.
Dann die Villa de la Plage , die mit soviel Liebe und Geschmack eingerichtet ist. Schöner Platz zum ausruhen
Der Flug mit Felix, WOW, ein absolutes Muss ?
Und heute für 3 Tage Villa Mango, der absolute Traum. ???
Vielen , vielen Dank. Ganz liebe Grüße - Gabi und Jürgen

Liebe Brigitte, herzlichen Dank für die perfekte Organisation unserer Unterkünfte (Le Saint Alexandre, Gite des Cormorans, Closerie du Lagon) und des Mietwagens (Au Bas Prix)- Alles war wie beschrieben, wir hatten einen wunderschönen Urlaub! Beste Grüße aus Köln,
Barbara und Holger

Liebe Brigitte, jetzt sind wir schon wieder 5 Tage aus unserem Reunion-Urlaub zurück und der Alltag hat uns wieder. Wir möchten uns hiermit nochmals ganz herzlich bei Euch für die tolle Unterstützung bei der Urlaubsplanung bedanken. Es hat alles wunderbar geklappt. Unsere Unterkünfte (Gite des Agrumes, Cabane du Raideur, Côte Lagon, Ladilafe, Les Mimosas) einschließlich der Vermieter waren durchweg klasse. Die Leute waren unglaublich freundlich und hilfsbereit. Und obwohl wir kein Wort französisch sprechen sind wir mit englisch wunderbar zurecht gekommen. Wir hoffen, dass noch viele von Euch profitieren können. Wir werden Euch auf jeden Fall allen ans Herz legen, die nach La Reunion fahren wollen. Wir wünsche euch noch eine gute Zeit auf der wunderschönen Insel - Liebe Grüße
Renato und Annette

Liebe Brigitte, leider erst recht spät eine Rückmeldung zu unseren 3 1/2 Wochen auf La Réunion im August 2017. Wir bedanken uns für die gute Vorauswahl von Unterkünften, die sie getroffen haben. Ich glaube da konnten wir gar keine "schlechte" erwischen. Als passionierte Selbstversorger hatten uns für Saint Alexandre, Villa Volcan, Gite des Cormorans, Cabane du Raideur und abschließend Nana Sakifo entschieden.
Alles hat ganz reibungslos geklappt. Zu den Unterkünften im Einzelnen:
Saint Alexandre besticht durch die Lage im Orangenhain mit einem sehr aufmerksamen und hilfsbereiten Gastgeber, der auch mit selbstgemachten Häppchen zum Aperitif und Rhum Arrangé aufwartet.
Villa Volcan ist eine großzügige und schön gestaltete Villa, an der Auffahrt zum Vulkan, mit Garten und Blick zum Piton des Neiges. Wir konnten die Möglichkeiten gar nicht voll nutzen, da wir meist unterwegs waren (der Vulkan hat ja schließlich gepupst) genossen aber sehr den Kamin am Abend und die gut ausgestattete Küche zur Selbsversorgung. Gite des Cormorans wird von einer engagierten Gastgeberin geführt, die gerne Tipps zu den Tagesunternehmungen gibt. Zudem hatte sie den besten Rhum Arrangé den wir in der Zeit kosten durften. Cabane du Raideur vereint Lage, hinreißende Gastgeber und den Whirlpool, in dem wir uns gerne und ausgiebig nach der Wanderung "La Chapelle" entspannt haben - wir hatten Glück - unterm Sternenhimmel. Unsere letzte Unterkunft Nana Sakifo erreichten wir just an dem Tag, als die nun neu zum Pavillion gehörende Aussichtsplattform mit Blick aufs Meer fertig gestellt wurde. Sie wurde zu unserem Lieblingsplatz neben der Küche im Freien. Auch dieser Gastgeber war sehr hilfsbereit und interessiert daran, unsere Meinung zu erfahren. Zusammenfassend können wir nur wiederholen was eingangs schon erwähnt wurde, nämlich dass Sie eine sorgfältige Auswahl treffen, die uns als Reisende viel Umstände erspart. Durchweg waren die Gastgeber präsent und aufmerksam ohne aufdringlich zu wirken. Vielen Dank für Ihre Hilfe bei der Planung eines sehr schönen Urlaubs zwischen flüssiger Lava, grünen Steilhängen und springenden Buckelwalen.
Ruthild und Thorsten

Hallo Brigitte, so nun sind wir also wieder zurück in Deutschland. Es ist an der Zeit um uns nach unserer unglaublich tollen Reise bei Dir zu bedanken. Der Service den Du hier auf deiner Seite und dann auch in den vielen persönlichen Emails anbietest ist wirklich fabelhaft und unbezahlbar. Unser Urlaub auf Reunion war einfach genial. Natürlich aufgrund der fantastischen Landschaft, der tollen Wanderungen, der herzlichen Menschen. Aber auch weil die Unterkünfte die Du "anbietest" alle ein Traum waren (Gite des Agrumes, Cabane du Raideur, Le Saint Alexandre) Man kann es nur nochmal erwähnen, ein toller Service den Du da anbietest. Das finden übrigens nicht nur Deine "Kunden" sondern Du hast auf der Insel glaub ich einen sehr sehr guten Ruf. Überall wo wir ankamen hieß es nur...Ihr habt über Brigitte gebucht, dann reicht die Bezahlung nachher. Brigitte macht einen hervoragenden Job usw. Egal wohin man auf der Insel mit einer Reservierung von Dir kommt, merkt man das Du hier sehr geschätzt wirst. Gerade auch weil Du sowohl für die Gäste wie auch für die Vermieter einen hervorragenden Job machst.
Wir hatten dank Deiner Hilfe einen perfekten Urlaub auf La Reunion, in traumhaften Unterkünften die wir ohne Deine Hilfe nie gefunden hätten. Dass Du Dein umfangreiches und tolles Know How hier kostenlos zur Verfügung stellst ist alles andere als selbstverständlich und wir möchten uns von Herzen dafür bei Dir bedanken. Wir werden Dich auf jeden Fall weiterempfehlen und sollten wir wieder nach Reunion fliegen werden wir bestimmt wieder auf Dich zurückkommen. Wir waren zu 100% zufrieden und begeistert!
Vielen, vielen Dank und mach weiter so mit Deinem Team und Deiner hervorragenden Arbeit.
Liebe Grüße aus Bayern - Sandra und Michi

Liebe Brigitte, nun endlich ein kleines Feedback zu unseren Unterkünften.
Villa des Cannes - erste Unterkunft auf unserer Rundreise, prima zum Ankommen auf der Insel, ruhig gelegen, toller Pool, schöne Zimmer, sehr nette Hausherren mit tollen Tipps für Ausflüge und Restaurants, gutes Frühstück mit hausgemachten Spezialitäten, Ausgangspunkt für sehr schöne Ausflüge in die Umgebung. Baden am Strand nicht möglich aber dafür an vielen traumhaften Wasserfällen.
Cote Lagon - 2.Stopp, direkt im historischen Fischerviertel, Strand vor der Haustür, viele schöne Restaurants in der Nähe, Frühstück mit Blick auf Meer (Wale gesichtet), tollrestauriertes Anwesen mit schönen Zimmern wo man sich allerdings nur zum schlafen aufhält. Die Hausherren haben wir nicht kennen gelernt, dafür ihre ausgesprochen nette
und hilfsbereite Vertretung. (top)
Villa de la Plage - 3. und letzter Stopp, super Anwesen mit Pool und spektakulärem Baumhaus direkt
am Meer, Ausgangspunkt für nahezu alle Aktivitäten (Helikopterrundflug Corail Helicopteres - spektakulär, Tauchen, Schwimmen mit Walen, Bootsausflüge etc.) oder einfach nichts tun. Frühstück unter Palmen, schöne Zimmer, tolle Restaurants in der Nähe, sehr nette Hausherrin.
Liebe Brigitte, das solls auf die Schnelle gewesen sein - sei ganz lieb gegrüßt von Mirko, Andrea, Heiko & Jane aus Chemnitz

Liebe Brigitte, wir möchten uns bedanken für diesen wunderschönen Urlaub auf La Reunion. Leider hat uns der Alltag schon wieder fest im Griff, aber wir denken immer noch sehnsuchtsvoll an die tolle Zeit auf der Insel.
Alles hat perfekt gepasst. Von der Flugabwicklung (Flugbüro Borys in München) über den Mietwagen (Au Bas Prix) bis hin zu den Unterkünften (Le Saint Alexandre, Closerie du Lagon, Oceanides), die alle sehr gepflegt und zum Teil in traumhafter Lage waren. Ein solches Frühstückspanorama hatten wir bisher noch nie!!
Auf der Insel gibt es wirklich viel zu entdecken: Faszinierende Landschaften mit Regenwald, Vulkanen und Wasserfällen, darüber hinaus noch leckeres Essen und jederzeit freundliche und hilfsbereite Menschen.
Vielen Dank für deine Unterstützung bei der Planung und Buchung. Auch deine Tipps und Hinweise vor der Anreise waren sehr wertvoll. Wir haben dich schon mehrfach weiter empfohlen und wir wünschen dir alles Gute für die Zukunft. Herzliche Grüße, Familie F.

Hallo Jana, hallo Brigitte, wir möchten uns nochmal für die tolle Zusammenarbeit mit Euch bedanken.
Wir hatten einen wunderschönen Urlaub und sehr schöne Unterkünfte (Le Saint Alexandre, Echappée Belle, Maison du Raideur, LaDiLaFe). Die Leute waren alle samt freundlich, und trotz unserer mangelnder Französichkenntnisse, haben wir uns gut und nett unterhalten. Jetzt lassen wir die Eindrücke Reunions nochmal Revue passieren und erfreuen uns an den schönen Erinnerungen. Euch alles Liebe und Gute
Anika und Alexander W.

Liebe Brigitte, das mit der Kofferpack-Liste ist so eine tolle Geste - vielen Dank für die gute Betreuung und fürs Mitdenken schon mal vorab. Somit freuen wir uns noch mal mehr auf unseren Urlaub und das Kennenlernen! LG, Anke

Liebe Brigitte, wir sind nun seit 7 Tagen zurück von der traumhaften Insel und vermissen diese bereits jetzt sehr. Wir wollten dir auf diesem Wege nochmal vielen vielen vielen Dank sagen für deine tolle Unterstützung bei allen Reservierungen! Es hat alles super geklappt! Auch mit unseren kleinen Kindern war wirklich alles super. Die Unterkünfte waren alle wirklich traumhaft! Es gab keinerlei Probleme. Alle waren super nett und sehr gastfreundlich.
Den Mietwagen von Au Bas Prix hatten wir innerhalb von 15 Minuten. Er war wirklich sehr geräumig und optimal für unser Gepäck. Die Kindersitze haben ebenfalls gepasst. Wir konnten ohne Probleme zum Vulkan hoch fahren oder zum Piton Maido.
Nun ein bisschen Feedback zu den Unterkünften:
Begonnen bei der Villa des Cannes (sehr herzlicher Empfang durch Barbara und Antoine). Das Frühstück und vor allem die Marmeladen sind einmalig. Die Zimmer sehr schön eingerichtet. Wir hatten somit einen sehr tollen und entspannten Start in den Urlaub.
Die Nacht im Kaz Insolite war ebenfalls ein einmaliges Erlebnis. Wir hatten das Glück am Abend blauen Himmel mit Sonne zu haben und anschließend eine sterneklare Nacht. Der Blick ins Tal von Cilaos war fantastisch. Das Raclette war super gut mit einheimischen Käse aus Takamaka und die Gastgeber total nett. Auch haben sich diese total wegen der Kinder bemüht und sogar Sitzerhöhungen da gehabt.
Die 3 Nächte im Palm waren anders aber auch sehr entspannend. Wir haben hier ein Upgrade in eine Suite bekommen und waren jeden Tag an der Grande Anse Bucht. Hier gab es von den Gärtnern frische Kokosnüsse von der Palme. Unvergesslich;-) Abends waren wir einmal im „L’instant présent“ in Petite-Ile beim Essen. Das war wirklich ein Highlight. Falls du es nicht kennst solltest du es unbedingt mal ausprobieren.
Unglaublich nette und herzliche Gastgeber haben wir dann in der Cote Lagon bzw. im La Plantation erlebt. Veronique und Jarnö haben uns und vor allem die Kleinen soooo herzlich aufgenommen! Das Frühstück war perfekt mit selbstgemachten Smoothies, Brot, Marmeladen etc. Im La Plantation haben sich Coralie und Gilles ebenfalls hervorragend um uns gekümmert. Ein echtes Highlight waren auch die Abendessen von Gilles mit vielen einheimischen Zutaten. Der Pool und die Aussicht und Lage direkt neben den Zuckerrohrfeldern waren ebenfalls überragend. Die Zimmer waren liebevoll eingerichtet und dekoriert.  
Die letzten 5 Tage im Lux waren super entspannend und ein toller Abschluss.
Die Rückgabe des Mietwagens war kein Problem. Hier hat sich der Mitarbeiter sogar noch sehr über unseren Sonnenschirm gefreut den wir ihm überlassen haben ;-)
Alles in allem hatten wir eine unvergessliche Zeit mit vielen Buckelwalen, Chamäleons, dem besten Eis, Papayas, Avocados, Maracujas, Kokosnüssen, Thunfisch, Vanille- und Zuckerrohrplantagen, Vulkanen, superfreundlichen Menschen an jeder Ecke, überragenden Gastgebern dank einer tollen Planung deinerseits.
Sollte jemand in unserem Bekanntenkreis nach Réunion wollen, werden wir dich auf jeden Fall weiter empfehlen! Liebe Grüße aus München
Martin mit Kathrin, Linus und Matilda

Liebe Brigitte,  nun ist unser Urlaub schon wieder mehr als eine Woche vorbei, und wir möchten und nochmal ganz herzlich bei Dir für Deine Unterstützung und Beratung bedanken. Die von Dir vorgeschlagene Route war super, und die Unterkünfte und vor allem auch die Gastgeber fantastisch.
Auch der Rest passte einfach perfekt. Jonas hat uns in seinem Kaz Insolite herzlich aufgenomen und mit einer Nacht unter Sternen ein wundervollen und denkwürdigen Aufenthalt ermöglicht, und Jean-David & Claudia im wirklich toll gelegen La Di La Fé würden wir jederzeit wieder besuchen. Ihre Hilfsbereitschaft ist super, und auch dank ihrer Tips konnten wir herrliche Tage an der Westküste verbringen.
Wir werden an vielen herbstlichen und winterlichen Abenden an die zahlreichen schönen Erlebnisse zurückdenken. Also nochmal: vielen lieben Dank, wir werden die Insel vermissen und Dich und Dein Team sehr gerne weiterempfehlen! Herzliche Grüsse aus dem herbstlich-stürmischen Hamburg von
Claudia & Ralf

Liebe Brigitte, gerne möchte ich mich bedanken für die Vermittlung unserer beiden tollen Ferienunterkünfte auf Reunion.
1. Haus Gaia unser totaler Favorit!! Die Begrüßung durch Patricia und Daniel war sehr freundlich, sie haben uns alles gezeigt und auch einige Tipps gegeben. So hat uns Daniel das kleine kreolische Restaurant Chez Erica empfohlen, wo man leckeres Essen holen kann um es gemütlich auf einem der vielen schönen Plätze auf dem Grundstück zu  verzehren . Das Haus ist super ausgestattet und top gepflegt aber atemberaubend ist die Lage, einfach toll direkt an der Klippe und dieser tolle Ausblick. Etwas schöner liegt noch das Haus Oceanides auf dem gleichen Grundstück, das nehmen wir das nächste Mal! Da wir aber die einzigen Gäste waren hatten wir das gesamte Grundstück für uns.
2. Closerie du Lagon ganz anders aber auch sehr schön. Top ausgestattete Ferienwohnung für 2 Personen. Die Besitzer Alain und Charles zwei freundliche hilfsbereite Gastgeber. Das schönste hier war der kurze schöne Weg durch den tropischen Garten bis zur kleinen weißen Gartenpforte, Türchen auf und taaraaa da ist er der super Strand und das tolle Schnorchelparadies. Auch nutzten wir das bereitgestellte Kanu und die Fahrräder. Um 18 Uhr hörten unsere Gastgeber immer für ein Stündchen laut klassische Musik war auch schön und hat gepasst.
Vielen lieben Dank, Brigitte und liebe Grüße aus dem herbslich kühlen Deutschland
Andrea und Reiner

Liebe Brigitte, wir sind wieder wohlbehalten zurück in Deutschland. Im Namen von uns allen möchte ich mich ganz herzlich bei Dir bedanken für eine tolle Zeit auf La Reunion. Wir haben sehr viel gesehen, der Vulkan, die wilde Küste, die Berge, die Wasserfälle, einmal quer durch, tauchen waren wir auch. Es war einfach Klasse, aber der Oberknaller war der Rundflug mit dem Heli (Corail Helicopteres)
Danke auch den beiden Borys (Flugbüro Borys), Air Austral war eine gute Wahl, alles hat bestens geklappt,
Sei einstweilen ganz lieb gegrüsst von den 4 Chemnitzern

Liebe Brigitte, wir sind seit einer Woche wieder zu Hause und der Alltag ist bereits wieder eingekehrt.
Wir haben ein sehr schönen Urlaub verlebt, es hat alles wunderbar und reibungslos geklappt. Mit den Übernachtungsquartieren (Maison du Raideur, La Marine, Le Saint Alexandre) waren wir auch sehr zufrieden. Deshalb noch mal ein herzliches Dankeschön für Ihre Bemühungen und die Organisation. Herzliche Grüße aus dem verregneten kühlen Bayern
von Rosmarie und Wolfgang

Liebe Brigitte - Meine Frau und ich wollten uns nochmal für die hervorragende Organisation und die vielen guten Tipps und Ratschläge rund um unsere Urlaubsreise bei Ihnen bedanken.
Alles war wie beschrieben, nie kam es zu irgendeinem Problem. Die Unterkünfte waren allesamt Klasse (Gite des Agrumes, Côté Lagon, LaDiLaFe).
Wir hatten einen wunderschönen Urlaub und die Insel ist wirklich eine Reise wert.

 

Réunion-Urlaub.com auf Facebook
Cookies erleichtern es uns, Ihnen unsere Dienste zur Verfügung zu stellen. Mit der Nutzung unserer Dienste erlauben Sie uns die Verwendung von Cookies.