Reunion-Urlaub.com

Reunion-Urlaub

Da die Corona-Zahlen auf der Insel über einen längeren Zeitraum gefallen sind hat das RKI den Status „Risikogebiet“ für La Réunion wieder aufgehoben. D.h. Bei der Rückkehr in Deutschland muss keine Quarantäne eingehalten werden.
Zudem braucht man – seit 15.12.2020 von französischer Seite her - keinen

dringenden Grund mehr anzugeben, wenn man hierher reisen möchte. Touristische Reisen sind wieder möglich. Natürlich wird der negative PCR-Test noch gefordert. Er darf beim Abflug in Paris nicht älter als drei Tage sein.

Auf der Insel ist die Stimmung wesentlich entspannter als in Deutschland (bin grad auf Heimaturlaub) und es lebt sich auf jeden Fall angenehmer in diesen schwierigen Zeiten.

Im Moment ist Litchi- und Mangosaison – was für ein Genuss! Und danach kommen die Longanis. Bananen, Ananas und Passionsfrüchte gibt’s das ganze Jahr mit einem ganz tollen Aroma. Frisch geerntet bei hiesigen Bauern kann man die auf den zahlreichen Wochenmärkten kaufen (oder an Straßenständen) und nach Herzenslust genießen.

Und noch eine kleine Auswahl aus dem großen Marktangebot: natürliche Düfte (Öle), Gewürze, Kräuter, Küchenutensilien und eine große Vielfalt an unterschiedlichen und originellen Mitbringseln, Schmuck, Klamotten, Bilder, Kunstgewerbe und selbstverständlich auch die berühmte Bourbon-Vanille.

Wer da nix findet ist selber Schuld. Das Bummeln macht Spass und man lernt immer was dazu!

Na dann – nix wie hin!

 

Réunion-Urlaub.com auf Facebook
Cookies erleichtern es uns, Ihnen unsere Dienste zur Verfügung zu stellen. Mit der Nutzung unserer Dienste erlauben Sie uns die Verwendung von Cookies.