Reunion-Urlaub.com

Reunion-Urlaub

 La Réunion bietet unterschiedliche Übernachtungsmöglichkeiten, so dass eigentlich jeder etwas Passendes finden kann.
Grundsätzlich gibt es zwei Unterscheidungen:

  1. Unterkünfte, bei denen man ein Frühstück bekommt (Hotel und Chambre d'Hôtes) und
  2. solche mit Küche – also man versorgt sich selbst – (Gites, Appartements, Studios, Maisons)!

Vor- und Nachteile:

  1. Mit Frühstück: man muss ich um nix kümmern, kein Einkauf, kein Abwasch und man kostet gleich etwas aus der lokalen Küche. Man ist aber an gewisse Zeiten gebunden. Oftmals werden hier auf der Insel aber auch Lunchpakete angeboten, wenn man z.B. früh los möchte um auf eine Wanderung zu gehen. Man frägt am besten vor Ort die Gastgeber oder das Hotelpersonal. Das Abendessen findet nie im Zimmer statt – aus hygienischen Gründen: man hat sonst sofort Ungeziefer im Zimmer! Kann man auch für eine oder zwei Nächte mieten
  2. Ferienhaus/-wohnung: hier ist man frei, zu frühstücken oder abendzuessen, wann und was man will. Man muss sich nicht „zurecht“ machen und genießt in aller Ruhe seine Unterkunft. Allerdings muss man sich natürlich alle essentiellen Lebensmittel, Verbrauchsartikel kaufen, Gewürze, Kaffee/Tee, Spülmittel, To-Papier etc. etc. .Und beim Unterkunftswechsel muss man alles mitnehmen. Mindestmietdauer, meist 4 Nächte +.

Was empfiehlt sich für wen:

  1. Sind mehrere Ortswechsel geplant, dann geht das natürlich viel schneller, wenn man nicht auch noch die Lebensmittel mitnehmen muss. Wenn man alleine reist, dann ist es ggf. schöner, am Morgen ein Gespräch mit den Gastgebern führen zu können, um sich Tipps zu holen und etwas über Land und Leute zu erfahren.
  2. Familien mit Kindern, auch mit kleinen, bevorzugen Unterkünfte, in denen man sich auch tagsüber gut aufhalten kann – da ist man mit einem Häuschen oder einer Ferienwohnung besser dran. Will man länger auf der Insel bleiben, dann ist das mit den Selbstversorgerunterkünften auch empfehlenswert. Es gibt mittlerweile Sonderkonditionen und grundsätzlich sind diese Unterkünfte meist günstiger.

Ich kenne alle von mir angebotenen Unterkünfte und auch die reizenden Gastgeber. Daher ist es für mich einfach, Vorschläge zu machen, wenn ich weiß, was gewünscht wird. Natürlich kann man nicht alle Wünsche befriedigen weil hier auf der Insel einfach nicht alles angeboten wird.
Ich für meinen Teil reise, um zu sehen, wie es im anderen Land ist und nicht, um es mit einem anderen Land zu vergleichen oder das Gleiche haben zu wollen wie anderswo.
Ich kann nur empfehlen, La Réunion mit eigenen Augen zu erkunden und sich ganz offen treiben zu lassen durch die Vielfalt der Insel.

Na dann – nix wie hin!

 

Réunion-Urlaub.com auf Facebook
Cookies erleichtern es uns, Ihnen unsere Dienste zur Verfügung zu stellen. Mit der Nutzung unserer Dienste erlauben Sie uns die Verwendung von Cookies.