Reunion-Urlaub.com

Reunion-Urlaub

Ja, es stimmt, dass es hier oben oft „feucht“ ist und manchmal am Nachmittag der Nebel aufzieht …
Aber trotzdem sind die Hochebenen der Insel auf jeden Fall einen Ausflug wert.


Hier waren wir z.B. am Wasserfall „Cascade Biberon“ in der Plaine des Palmistes.
Sehr beeindruckend die letzten Gittertreppen hoch zur Aussichtsplattform. Für Leute mit Höhenangst definitiv nicht ratsam.
Aber man muss nicht hochlaufen um den Wasserfall zu sehen. Ein kleiner Spaziergang vom Parkplatz, der nicht länger als 15 Minuten dauert, ermöglicht schon den Ausblick.
In den feuchten Gegenden wachsen natürlich auch andere Pflanzen wie hier z.B. : die tollen Kallas.
Und auf der Rückreise über die Küstenstraße läßt sich dann der Sonnenuntergang bestaunen.

Mittlerweile gibt es keine einschränkenden Maßnahmen mehr auf der Insel und seit 09.06. sind touristische Reisen für vollständig geimpfte Personen wieder möglich. Es sind auch keine zusätzlichen Tests mehr nötig wenn man aus Europa anreist!
Na dann – nix wie hin!

 

Réunion-Urlaub.com auf Facebook
Cookies erleichtern es uns, Ihnen unsere Dienste zur Verfügung zu stellen. Mit der Nutzung unserer Dienste erlauben Sie uns die Verwendung von Cookies.